Häufig gestellte Fragen

Wie werden Ihre Systeme mit Strom versorgt?

Unsere Systeme werden hauptsächlich mit 230/400V TRI+Erdung betrieben.

Wie hoch ist der elektrische Energiebedarf für Ihre Saugaggregate?

Die erforderliche Leistung beträgt 3 oder 4kW.

Benötigen Ihre Geräte einen Anschluss an das Druckluftnetz?

In den meisten Fällen benötigen unsere Geräte keine Druckluft. Dies kann jedoch in den folgenden 2 Fällen erforderlich sein: bei Geräten mit Kipp- und/oder pneumatischer Klemmung und bei Geräten, die mit einem Venturi zum Austausch des Saugaggregats ausgestattet sind. Dennoch ist der Luftverbrauch bei einem Gerät mit Venturi sehr hoch und es ist ratsam, sich für ein System mit einem Motor zu entscheiden.

Wie viel Gewicht kann gehoben werden?

Unsere Hubrohr Manipulatoren können eine maximale Tragfähigkeit von 300 kg erreichen. Unsere Vakuum-Hebegeräte können bis zu 40 Tonnen heben. Bitte kontaktieren Sie uns.

Haben Ihre Systeme immer einen Saugnapfstutzen?

Nein, nicht immer.  Wir können Ihnen Greifersysteme mit mechanischem oder pneumatischem Greifer, Gabel, Haken, usw. anbieten

Können Sie spezifische Lösungen für unsere Bedürfnisse vorschlagen?

Ja, wir haben eine integrierte Konstruktionsabteilung, die es uns ermöglicht, maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln.

Sind Ihre Systeme mobil?

Die meisten Systeme sind stationäre Systeme, aber wir können entweder Lösungen anbieten, die mit Gabelstaplern bewegt werden können oder die direkt auf einem Stapler/Gabelstapler/Hubwagen installiert werden können.

Handelt es sich um eine automatische Handhabung?

Nein, unsere Produkte erfordern eine manuelle Handhabung.

Bieten Sie Demonstrationen an?

Ja, wir können eine Demonstration bei Ihnen vor Ort oder in unseren Räumlichkeiten durchführen.

Welche Geräte bieten Sie zur Miete an?

Bisherig das Baustellensauggehänge MANU-BOY für die Handhabung von Sandwichelementen.

Wird das Produkt einer regelmäßigen Inspektion unterzogen?

Ja, unsere Geräte unterliegen, wie jedes Handhabungssystem, einer Kontrolle gemäß der Verordnung vom 1. März 2004:
- eine Validierung der Inbetriebnahme oder Wiederinbetriebnahme durch eine zugelassene Stelle.
- Eine regelmäßige regulatorische Kontrolle.

Kann das System ohne Berechtigung verwendet werden?

Ja, jedoch muss der Bediener, der das Gerät verwendet, die Betriebsart des Geräts gemäß den Artikeln R4323-55 und R4323-56 des Arbeitsgesetzbuches kennen.

Wie lange garantieren Sie für Ihre Geräte?

Die Garantiezeit beträgt 12 Monate für Teile und Arbeitskräfte ohne Verschleißteile, bei einer Nutzung von 8 Stunden/Tag, 6/7 Tagen.

Sichern Sie sich die Montageleistung?

Ja, wir können Ihnen die Montageleistung entweder selbst oder durch einen aus unserem Netzwerk zugelassenen Monteur anbieten. Darüber hinaus können wir Ihnen eine schlüsselfertige Lösung inklusive Montage, Inbetriebnahme und Inspektion durch eine zugelassene Stelle anbieten.

Sorgen Sie für die Wartung Ihrer Geräte?

Ja, wir können regelmäßige Inspektionen oder Fehlerbehebungsdienstleistungen anbieten.

Mein Gerät hebt nicht mehr an. Was muss ich tun, bevor ich den Mechanikeranrufe?

Sie können sich auf die Seiten 109 & 110 der mit dem Gerät gelieferten Bedienungsanleitung beziehen.

Französische Hersteller von Handhabungslösungen
Französischer Hersteller

Manut-LM ist stolz darauf, der führende französische Hersteller von Lösungen für das Heben von Rohren zu sein!

30 Jahre Erfahrung und Know-how
30 Jahre Erfahrung

Manut-LM bietet seit seiner Gründung im Jahr 1987 innovative und hochwertige Lösungen

Bespoke-Produkte
Maßgeschneiderte Produkte

Alle Manut-LM-Produkte sind auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten

Ein Hersteller in Ihrer Nähe und zu Ihrer Verfügung
In deiner Nähe

Dank eines Teams von Technico-Commercial zu Ihren Diensten reagiert Manut-LM schnell auf alle Ihre Probleme